SPD Wasseralfingen

Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der SPD!

Der SPD-Ortsverein Wasseralfingen wurde am 21. Okt. 1911 gegründet. Etliche Wasseralfinger Sozialdemokraten nahmen damals persönliche Nachteile, mehrjährige Berufsverbote bis hin zu langjähriger brutaler Verfolgung, Verhaftung und Verhöre während der Nazi-Diktatur auf sich. Sie blieben den Idealen der Sozialdemokratie stets treu und mit großer Überzeugung verbunden.

Damals wie heute verstanden es die Wasseralfinger Sozialdemokraten erfolgreich, Politik nach den SPD-Grundwerten Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit zu gestalten und stets für Demokratie, Frieden und Menschenrechte einzutreten.

In Wasseralfingen, das von großen Firmen wie SHW und Alfing geprägt ist, ist die Arbeiterbewegung traditionell und eine wichtige Grundlage für die Arbeit der SPD.

Unsere Mandatsträgerinnen und Mandatsträger haben die verantwortungsvolle Aufgabe übernommen, die sozialdemokratischen Ziele in der aktuellen Ortspolitik umzusetzen.

Ihre SPD Wasseralfingen

 

Veröffentlicht in AG 60plus
am 23.05.2018 von SPD Ostalb

Die SPD-Senioren in Stuttgart

Am 16. Mai führte Gertraut Haug aus Gschwend 28 SPD-Senioren des Ostalbkreises in Bad Cannstatt, Hallschlag, Mühlhausen und Münster zu ihnen allen unbekannten attraktiven Orten der Großstadt Stuttgart. In Mühlhausen erwartete Pfarrer Roland Spur die Gäste vor der Veitskapelle, die nach dem Veitsdom in Prag benannt ist. Über der Tür im Tympanon ist die Grundsteinlegung von 1380 durch den Bauherren Reinhart von Mühlhausen in mittelhochdeutscher Schrift verewigt.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 18.04.2018 von SPD Ostalb

Der SPD-Kreisvorstand beschäftigte sich am Montagabend mit wichtigen Zukunftsthemen. Unter der Leitung des Kreisvorsitzenden André Zwick wurden die organisatorischen Vorbereitungen für die im kommenden Jahr stattfindenden Kommunalwahlen auf den Weg gebracht. Dabei wurde die Bedeutung der demokratischen Beteiligung auf lokaler Ebene hervorgehoben, die nicht hoch genug für eine lebendige Demokratie eingeschätzt werden könne. Für die SPD im Kreis gelte, dass engagierte Bürgerinnen und Bürger, die die grundsätzlichen Ziele der Sozialdemokratie teilen, auch ohne Parteibuch eingeladen sind sich bei den Wahlen als Kandidatinnen und Kandidaten zu beteiligen.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 21.02.2018 von SPD Ostalb

Die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments: Evelyne Gebhardt MdEP

Sonntag, 4. März 2018, 11:00 Uhr

Congress Centrum Stadtgarten,

Rektor Klaus Straße 9,

Schwäbisch Gmünd.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 20.02.2018 von SPD Ostalb

Die Mitglieder des SPD Kreisverbands Ostalb diskutierten im gut besuchten Gasthof Reichsadler in Mögglingen über die Regierungsbildung. Die Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier und Christian Lange sind vom Koalitionsvertrag überzeugt.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 18.02.2018

v.l. OV-Vorsitzender Peter Ott, Ortsvorsteherin Andrea Hatam, MdB Leni Breymaier, Konrad Schmitt, Pfarrer Richter

Am Donnerstag, 15. Febr. 2018, besuchten Mitglieder des Ortsvereins Wasseralfingen die Wasseralfinger Vesperkirche. Mit dabei in der Magdalenenkirche waren auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier und Ortsvorsteherin Andrea Hatam.

WebsoziInfo-News

12.06.2018 17:16 Eine Analyse der Bundestagswahl 2017 – „Aus Fehlern lernen“
Ich habe vor meiner Wahl zum Generalsekretär im Dezember zugesagt, dass ich im Rahmen von #SPDerneuern jeden Stein umdrehen werde. Dazu gehört es, Fehler zu erkennen, zu benennen und daraus zu lernen. Wir wollen besser werden, daran arbeiten wir. Deshalb habe ich dem Parteivorstand direkt nach meiner Wahl im Dezember 2017 eine externe und unabhängige

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier

Leni Breymaier