SPD Wasseralfingen

Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der SPD!

Der SPD-Ortsverein Wasseralfingen wurde am 21. Okt. 1911 gegründet. Etliche Wasseralfinger Sozialdemokraten nahmen damals persönliche Nachteile, mehrjährige Berufsverbote bis hin zu langjähriger brutaler Verfolgung, Verhaftung und Verhöre während der Nazi-Diktatur auf sich. Sie blieben den Idealen der Sozialdemokratie stets treu und mit großer Überzeugung verbunden.

Damals wie heute verstanden es die Wasseralfinger Sozialdemokraten erfolgreich, Politik nach den SPD-Grundwerten Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit zu gestalten und stets für Demokratie, Frieden und Menschenrechte einzutreten.

In Wasseralfingen, das von großen Firmen wie SHW und Alfing geprägt ist, ist die Arbeiterbewegung traditionell und eine wichtige Grundlage für die Arbeit der SPD.

Unsere Mandatsträgerinnen und Mandatsträger haben die verantwortungsvolle Aufgabe übernommen, die sozialdemokratischen Ziele in der aktuellen Ortspolitik umzusetzen.

Ihre SPD Wasseralfingen

 

Veröffentlicht in Ankündigungen
am 20.07.2017 von SPD Ostalb

Außenminister Sigmar Gabriel

Die Welt verändert sich, der Außenminister der Bundesrepublik Deutschland, Sigmar Gabriel, ist immer dabei. Brexit, die Neuausrichtung der amerikanischen Politik unter Präsident Trump, mehr Verantwortung für die Europäische Union, die Abwendung der türkischen Politik von Europa und der Demokratie und auch in unserem Land ist viel zu tun.

Veröffentlicht in Unterwegs
am 27.06.2017 von SPD Ostalb

Die SPD-Regionalverbandsfraktion bei den Stadtwerken Aalen

Zu Gast bei den Stadtwerken Aalen war kürzlich die SPD-Regionalverbandsfraktion. Die SPD hatte sich in den zurückliegenden Monaten mit den Vorständen bzw. Geschäftsführungen der Stadtwerke Heidenheim, Schwäbisch Gmünd und Aalen über die Entwicklungen auf dem Energiesektor ausgetauscht.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 23.06.2017

v.l. Stadtverbandsvorsitzender Albrecht Schmid, Leni Breymaier, Elisabeth Petasch

Den Weltladen in Aalen, Fachgeschäft für Fairen Handel, besuchte kürzlich die SPD-Bundestagskandidatin Leni Breymaier gemeinsam mit Vorstandsmitgliedern des SPD-Stadtverbands aus einzelnen SPD-Ortsvereinen.

Veröffentlicht in AG 60plus
am 01.06.2017 von SPD Ostalb

Die SPD-Senioren in Nördlingen

Stadtführung und Diskussion mit der Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Donau-Ries, Gabriele Fograscher

Plädoyer für mehr Sozialen Wohnungsbau, menschenwürdige Renten,  Klare Absage an den „Radikalen Marktkapitalismus“ durch Privatisierung von Handlungsfeldern der öffentlichen Daseinsvorsorge.

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 26.05.2017

Leni Breymaier mit Alt-OB Ulrich Pfeifle und dem amtierenden OB Thilo Rentschler

SPD-Landesvorsitzende und Bundestagskandidatin Leni Breymaier besuchte mit der SPD Wasseralfingen das 30jährige Jubiläum des Besucherbergwerkes.

Martin Schulz

Martin Schulz
 

WebsoziInfo-News

25.07.2017 08:54 Die Menschen dürfen von der Politik zu Recht gute Arbeit erwarten
Interview mit Thomas Oppermann in der Guten Arbeit In der Arbeitsmarktpolitik, aber auch in der Sozial- und Familienpolitik habe die SPD-Fraktion sehr viel erreicht, sagt ihr Fraktionsvorsitzender. Im Interview zieht Thomas Oppermann Bilanz als Fraktionschef und erklärt, wie man das Vertrauen in die Politik stärken kann. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier

Leni Breymaier