Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der SPD!

Der SPD-Ortsverein Wasseralfingen wurde am 21. Okt. 1911 gegründet. Etliche Wasseralfinger Sozialdemokraten nahmen damals persönliche Nachteile, mehrjährige Berufsverbote bis hin zu langjähriger brutaler Verfolgung, Verhaftung und Verhöre während der Nazi-Diktatur auf sich. Sie blieben den Idealen der Sozialdemokratie stets treu und mit großer Überzeugung verbunden.

Damals wie heute verstanden es die Wasseralfinger Sozialdemokraten erfolgreich, Politik nach den SPD-Grundwerten Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit zu gestalten und stets für Demokratie, Frieden und Menschenrechte einzutreten.

In Wasseralfingen, das von großen Firmen wie SHW und Alfing geprägt ist, ist die Arbeiterbewegung traditionell und eine wichtige Grundlage für die Arbeit der SPD.

Unsere Mandatsträgerinnen und Mandatsträger haben die verantwortungsvolle Aufgabe übernommen, die sozialdemokratischen Ziele in der aktuellen Ortspolitik umzusetzen.

Ihre SPD Wasseralfingen

 
 

Kreisverband Leni Breymaier als Bundestagskandidatin gewählt

Die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier ist mit 97 Prozent der Stimmen zur Bundestagskandidatin gewählt worden. 131 von 135 Mitgliedern haben sich bei der Wahlkreismitgliederversammlung im Wahlkreis Aalen – Heidenheim  im Mühlensaal in Oberkochen für sie entschieden. Breymaier sagte, sie freue sich auf den Wahlkampf. Die Ostalb sei ihr Wunschwahlkreis. Die Region ist ihr nicht fremd. Ihren Mann, einen gebürtigen Ellwanger, habe sie in Heidenheim kennengelernt und in Oberkochen geheiratet. Sie habe viele persönliche Kontakte auf die Ostalb.

Veröffentlicht von SPD Ostalb am 06.12.2016

 

Pressemitteilungen SPD Wasseralfingen zeigt Geschlossenheit

Der Ortsverein Wasseralfingen wird sich nach Austritt Ulrich Klaucks wieder in den Stadtverband einbringen. Sachpolitik soll die Basis bilden, mit der politische Gegner in allen Lagern konfrontiert werden.

Veröffentlicht am 30.11.2016

 

Marga Elser Kreisverband Marga Elser erhält das Bundesverdienstkreuz

Am Montag wurde der ehemaligen Bundestagsabgeordneten Marga Elser in der Villa Reizenstein in Stuttgart von Staatsrätin Gisela Erler im Auftrag von Bundespräsident Joachim Gauck das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht.

Veröffentlicht von SPD Ostalb am 28.11.2016

 

Der neue Kreisvorsitzende André Zwick Kreisverband Kreisvorstand neu gewählt: André Zwick neuer Vorsitzender

Volles Haus in Mögglingen, trotz schlechten Wetters und schwierigen Verkehrsverhältnissen war kein Platz mehr frei im großen Saal des Gasthofs Reichsadler. Der Kreisvorstand legte Rechenschaft über seine Arbeit in den letzten zwei Jahren ab. Und ein neuer Vorstand wurde gewählt.

Veröffentlicht von SPD Ostalb am 16.11.2016

 

AG 60plus Wege der Integration von Asylsuchenden und Wirtschaftsmigranten und deren Grenzen

Am 27. September trafen sich die Ostalb-Senioren der SPD im Albert-Schweizer-Haus in Unterkochen, um sich von Pfarrer Manfred Metzger, Islambeauftragter des evangelischen Kirchenbezirks und Koordinator des Christlich-islamischen Diskussionskreises Aalen über diese Arbeit informieren zu lassen.

Veröffentlicht von SPD Ostalb am 04.10.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 249865 -

WebsoziInfo-News

01.12.2016 18:10 Info der Woche: Gute Arbeit im digitalen Wandel
Wir stecken mittendrin: Arbeit 4.0. Eine Revolution. Unsere Art zu arbeiten verändert sich. Online-Kommunikation, mobile Arbeitsplätze, Robotereinsatz: Die Digitalisierung stellt uns vor Herausforderungen und bietet Chancen. Arbeitsministerin Andrea Nahles hat ein Konzept für die Arbeitswelt 4.0 vorgelegt. Damit wir die Chancen für einen menschlichen Fortschritt nutzen. So kann der digitale Wandel zu einem Gewinn für

Ein Service von websozis.info