SPD Wasseralfingen

 

Herzlicher Empfang der SPD-Bundestagskandidatin und Radlerin Leni Breymaier in Wasseralfingen

Veröffentlicht in Ortsverein


Herzlicher Empfang in Wasseralfingen

Urlaubszeit ist für die Bundestagskandidatin Leni Breymaier auch Radfahrzeit. In diesem Jahr erkundete Leni Breymaier per Rad die abwechslungsreiche Landschaft der Ostalb

Sie machte am 17. Aug. 2017 Station auf dem Karlsplatz in Wasseralfingen, wo sie vom Ortsverein Wasseralfingen und Bürgerinnen und Bürger herzlich und bewundernd empfangen wurde. Das Wetter spielte mit und ließ nach einem heftigen Platzregen die Sonne wieder scheinen. Leni Breymaier erfrischte ihre Füße unter den Wasserfontänen am Karlsplatz, stärkte sich mit bereitgestellten Erfrischungen vom Ortsverein und konnte so die Begegnungen und Gespräche mit den Besuchern genießen.

 

 

WebsoziInfo-News

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier

Leni Breymaier