SPD Wasseralfingen

 

100 Jahre SPD Wasseralfingen

Veröffentlicht in Pressemitteilungen

Hochkarätig besucht war der Festakt zum Jubiläum der SPD Wasseralfingen. Dr. Nils Schmid, Minister für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg und stellvertretender Ministerpräsident, ließ es sich nicht nehmen persönlich zum Jubiläum zu gratulieren und die Festrede zu halten. Die Ehrung von Werner Weichselgärtner für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde von dem hohen Gast vorgenommen.

100 Jahre – ein Ereignis, das es verdient, in die historischen Tiefen zu gehen. Dr. Simone Moses hatte hierzu tief im Archiv gegraben und führte beeindruckend durch die Geschichte. Schon vor der Gründung des Ortsvereins schnitt die SPD bei den Reichstagswahlen mit 60 % ab. Die Gründung einer eigenen Organisation am Ort lag in der Luft. Bis es im Jahr 1911 im damaligen Gasthaus „Harmonie“ so weit war und die „SPD Wasseralfingen“ aus der Taufe gehoben wurde. Seit diesem Tag kann der Ortsverein auf aktive und engagierte Vorsitzende und Mitglieder zurückblicken. Auch stellt der Ortsverein seither zahlreiche Vertreter für die Kommunalpolitik.
Werner Weichselgärtner, der am Festabend für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurde, steht für das große Engagement, dass den Mitgliedern des Ortsvereins eigen ist. Der Kampf für ein besseres Leben – die Motivation, die zur Gründung des Ortsvereins führte und die diesen auch in Zukunft lebendig sein lässt.
Auch der Landtagsabgeordnete Klaus Maier, Kreisvorsitzender Josef Mischko, Oberbürgermeister Martin Gerlach und Ortsvorsteherin Andrea Hatam beglückwünschten die SPD Wasseralfingen zum denkwürdigen Ereignis und wünschten dem Vorsitzenden Peter Ott viel Erfolg für die weitere Arbeit.

 

WebsoziInfo-News

14.01.2019 18:16 Kinder, Chancen, Bildung – Wir wollen, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa wird!
Starke Kinder – starkes Land Die SPD steht dafür, dass jedes Kind es schaffen kann. Wenn wir für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen wollen, müssen wir bei den Kindern beginnen. Denn Kinder machen unser Land auch in Zukunft stark. Deshalb müssen wir allen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen, und jedem Kind die Chance geben, seine Potenziale

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier

Leni Breymaier