SPD Wasseralfingen

 

Frederick Brütting neuer Juso Landesvorsitzender

Veröffentlicht in Jusos in Aktion


Der neue Juso Landesvorsitzende Frederick Brütting

Ostalb-SPD gratuliert Frederick Brütting zu seiner Wahl zum Juso - Landesvorsitzenden

Josef Mischko, Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Ostalb, gratulierte Frederick Brütting zu seiner überzeugenden Wahl zum neuen Juso Landesvorsitzenden.

Der 25-jährige Jurist aus Aalen wurde am Sonntag, 8. März 2009 im Rahmen der Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Baden-Württemberg zum Nachfolger von Romasn Götzmann als Vorsitzender der SPD Nachwuchsorganisation gewählt.

Frederick Brütting, der schon im Alter von 17 Jahren Sozialdemokrat wurde, engagiert sich seit Jahren bei den Jusos. Auch auf der Ostalb war er ein Jahr lang Vorsitzender der Jusos im Kreis.

Brütting kandidiert bei der kommenden Kommunalwahl für den Gemeinderat der Stadt Aalen. Die Aalener Sozialdemokraten setzten das politische Talent überzeugt auf Platz 3 ihrer Vorschlagsliste.

 

Homepage SPD Ostalb

WebsoziInfo-News

17.02.2020 20:21 Bärbel Bas zur Bertelsmann-Studie / Gesetzliche Krankenversicherung
Die Krankenversicherung muss solidarisch finanziert werden Würden auch privat Versicherte in die gesetzliche Krankenversicherung einzahlen, würden deren Beiträge laut einer Studie drastisch sinken. SPD-Fraktionsvizin Bas macht deutlich, wo ihre Fraktion steht. „Die private Krankenversicherung kommt der gesetzlichen Krankenversicherung teuer zu stehen. Gerade die, die mehr verdienen, beteiligen sich nicht an der Solidargemeinschaft. Wir fordern daher schon

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier MdB