SPD Wasseralfingen

 

Spende der SPD Wasseralfingen für die Vesperkirche

Veröffentlicht in Allgemein

200 € spendete die SPD Wasseralfingen für die Vesperkirche. Mit diesem Beitrag soll der Aufwand und die Bereitschaft der unzähligen Helferinnen und Helfer unterstützt werden. „In Zeiten der Krise ist die Entlastung von Bedürftigen am Rande des Existenzminimums besonders wichtig“, so der Vorsitzende Peter Ott. „Wenn die öffentlichen Kassen leer sind, spüren das als erstes die Schwächsten in der Gesellschaft.“ Ott lobte deshalb das freiwillige Engagement, mit dem die Vesperkirche auch 2010 mehr als eine gute Tat war.

 

WebsoziInfo-News

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier

Leni Breymaier