SPD Wasseralfingen

 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 15.10.2019 von SPD Ostalb

Auf der jüngsten Kreisvorstandssitzung diskutierte die SPD-Ostalb über den Anschlag in Halle sowie über das Erstarken des Rechtsextremismus im Ostalbkreis in den vergangenen Jahren mit Blick auf das verbotene Rechtsrock-Konzert in Ellwangen.

ArbeitsgemeinschaftenSPD Senioren vor Ort

Veröffentlicht in Arbeitsgemeinschaften
am 10.10.2019 von SPD Ostalb

Die SPD Senioren in Lautern

SPD-Senioren des Ostalbkreises am 19. September zu Besuch im Schriftgutarchiv Ostwürttemberg in Heubach-Lautern

 
Die Mitglieder der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus staunten: Über 5000 Autoren der Gegenwart und Vergangenheit überwiegend aus Ostwürttemberg sind in fast 1000 Regalmeter archiviert.

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 17.09.2019 von SPD Ostalb

Prima Stimmung in Filderstadt bei der Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten

Foto: Mit über 50 Teilnehmern stellte die Ostalb-SPD eine starke Delegation bei der SPD-Regionalkonferenz in Filderstadt.  Hier die Bewerberinnen und Bewerber um das Amt der SPD-Bundesvorsitzenden in Filderstadt auf der Bühne.

Mit einer Sitzung des erweiterten Kreisvorstandes in Mögglingen ist der SPD-Kreisverband nach der Sommerpause in die politische Arbeit gestartet. Dabei fand die Art und Weise des Findungsprozesses für den Bundesvorsitz große Zustimmung.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 13.08.2019

Mitten im Ort auf dem Stefansplatz, umrahmt von historischen Bauwerken, beginnt in Wasseralfingen der Sieger-Köder-Weg. Er ist benannt nach dem Kunstlehrer und spät berufenen Priester, dessen Bilder und Skulpturen sich zunehmender Beliebtheit erfreuen

Veröffentlicht in Arbeitsgemeinschaften
am 14.06.2019 von SPD Ostalb

Die SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen Ostalb hat sich in ihrer jüngsten Vorstandssitzung mit Anträgen zum Berufsausbildungsgesetz (BBiG) und Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) beschäftigt.

WebsoziInfo-News

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier MdB