SPD Wasseralfingen

 

BundespolitikYasmin Fahimi in Aalen

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 22.01.2015 von SPD Ostalb

Yasmin Fahimi, Generalsekretärin der SPD, im Kinderhaus der AWO in Aalen, begleitet wurde sie von OB Rentschler und dem SPD-Kreisvorsitzendem Klaus Maier

Kinderbetreuung nicht nur als Schlagwort, sondern in der Praxis zu erleben, veranlasste die SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi zu einem Besuch des AWO-Kinderhauses Im Tännich und der Kinderkrippe am Ostalbklinikum.

 

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 04.03.2014 von SPD Ostalb

Christian Lange MdB

"Bei mir selbst hat sich das Leben verändert", stellte Christian Lange, SPD-Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Backnang - Schwäbisch Gmünd, fest. Seit Dezember 2013 ist er Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz. Bei der aktuellen Sitzung des SPD-Kreisvorstands gemeinsam mit den SPD-Ortsvereinsvorsitzenden der Ostalb im Mögglinger Gasthof "Reichsadler" erläuterte Lange jetzt das 100-Tage-Programm der Großen Koalition.

BundespolitikWahlabend

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 20.09.2013 von SPD Ostalb

Hier trifft sich die SPD im Ostalbkreis am Wahlabend:

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 02.09.2013 von SPD Ostalb

Christian Lange und Peer Steinbrück

Der SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück kommt zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Christian Lange nach Schwäbisch Gmünd.

Dienstag, 10. September 2013
13:00 Uhr
Prediger, Johannisplatz 3,Schwäbisch Gmünd

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 22.08.2013 von SPD Ostalb

Christiane Krajewski vom Team Peer Steibrück

Nils Schmid und Christiane Krajewski vom Team Steinbrück in Lorch.

Ein voller Saal erwartete Nils Schmid und Christiane Krajewski im Echo in Lorch, Stühle mussten beschafft werden.

WebsoziInfo-News

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier

Leni Breymaier