SPD Wasseralfingen

 

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 17.09.2019 von SPD Ostalb

Prima Stimmung in Filderstadt bei der Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten

Foto: Mit über 50 Teilnehmern stellte die Ostalb-SPD eine starke Delegation bei der SPD-Regionalkonferenz in Filderstadt.  Hier die Bewerberinnen und Bewerber um das Amt der SPD-Bundesvorsitzenden in Filderstadt auf der Bühne.

Mit einer Sitzung des erweiterten Kreisvorstandes in Mögglingen ist der SPD-Kreisverband nach der Sommerpause in die politische Arbeit gestartet. Dabei fand die Art und Weise des Findungsprozesses für den Bundesvorsitz große Zustimmung.

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 30.04.2019

Auf Einladung des SPD-Ortsvereins Wasseralfingen diskutieren
40 Besucher mit MdB Leni Breymaier über frühkindliche Bildung
und das "Gute-Kita-Gesetz"

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 26.07.2018 von SPD Ostalb

Beim jüngsten Treffen des friedenspolitischen Arbeitskreises des SPD-Kreisverbandes in den Räumen der IG-Metall Aalen stand das Thema Rüstungsexporte im Mittelpunkt. Als fachkundige Referentin war Charlotte Kehne von Verein „Ohne Rüstung leben“ aus Stuttgart gekommen.

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 24.01.2016 von SPD Ostalb

Dr. Frank-Walter Steinmeier

 

Am Sonntag, 24. Januar 2016, 16:00 Uhr
Congress Centrum Stadtgarten
Rektor Klaus Straße 9
Schwäbisch Gmünd

 

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 11.05.2015 von SPD Ostalb

Die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus hatte zu einer Podiumsdiskussion über das derzeit heiß diskutierte Thema „Inklusion“ in den Festsaal der Schwäbisch Gmünder Waldorfschule eingeladen. Einführend erinnerte der Diskussionsleiter, Karl Koschorek an die vor einem Jahr entbrannte heftige Diskussion als ein 11-jähriger mit Down-Syndrom von seinen Eltern zu einem Gymnasium angemeldet wurde.

WebsoziInfo-News

17.10.2019 19:32 Klaus Mindrup zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung
Das Bundeskabinett hat ein Steuerpaket zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 beschlossen. Das Paket umfasst die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung. „Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten steuerlichen Förderungen der energetischen Gebäudesanierung. Es ist ein wichtiger Baustein, den klimafreundlichen Umbau von privat genutztem Wohneigentum, ob Haus oder Wohnung, attraktiv zu machen.

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier MdB