SPD Wasseralfingen

 

KreistagsfraktionDie Haushaltsrede 2019

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 28.11.2018 von SPD Ostalb

Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Josef Mischko

Auch in diesem Jahr hat sich die SPD-Kreistagsfraktion viel Arbeit damit gemacht, die Kreisfinanzen durchzuarbeiten. Josef Mischko, der Fraktionsvorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, hat die Haushaltsrede vorgetragen. Und sich mit zahlreichen Themen beschäftigt.

 

 

KreistagsfraktionDie Haushaltsrede 2018

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 28.11.2017 von SPD Ostalb

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion: Josef Mischko

Auch in diesem Jahr stehen im Rahmen der Haushaltsverhandlungen im Ostalbkreis einige heiße Eisen auf der Tagesordnung. Kliniken, medizinisches Versorgungszentrum, Kranken- und Altenpflege, Obdachlosenhilfe, Soziales, Bildung, Breitbandversorgung, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Abfallwirtschaft und die GOA und über allem natürlich die Kreisumlage.

KreistagsfraktionDie Haushaltsrede 2016

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 25.11.2015 von SPD Ostalb

Fraktionsvorsitzender Josef Mischko

Die SPD im Kreistag des Ostalbkreises hat auch für das nächste Jahr sehr konkrete Vorstellungen, wie sich der Landkreis aufstellen soll.

KreistagsfraktionDie Haushaltsrede 2014

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 27.11.2013 von SPD Ostalb

Josef Mischko, Fraktionsvorsitzender im Kreistag des Ostalbkreises

Der Kreishaushalt fasst in sich die Politik des Landeskreises zusammen. Der Tag des Beschlusses ist somit das Ergebnis eines langen Diskussionsprozesses über zahlreiche Themen:

Kreisumlage, Personal, Kliniken, Hochschule, Bildung, Jugend und Politik, Frauen und Armut, Windränder, Energie, Breitbandversorgung und vieles mehr.

KreistagsfraktionDie Haushaltsrede 2013

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 27.11.2012 von SPD Ostalb

Josef Mischko, Fraktionsvorsitzender im Kreistag des Ostalbkreises

Der Schwerpunkt der Haushaltsrede der SPD-Kreistagsfraktion, auch in diesem Jahr von Josef Mischko, dem Fraktionsvorsitzenden vorgetragen, beschäftigte sich schwerpunktmäßig einmal mehr mit der Sozialpolitik.

WebsoziInfo-News

21.06.2019 08:06 Bessere Löhne in der Pflege
Pflegekräfte verdienen Anerkennung und eine gute Bezahlung. Doch bislang wurden sie nur sehr gering – und sehr unterschiedlich – entlohnt. Das ändern wir jetzt. Mit dem „Gesetz für bessere Löhne in der Pflege“ sorgen wir dafür, dass Pflegerinnen und Pfleger endlich anständig bezahlt werden. Um einheitliche und bessere Löhne zu erreichen, hat das Bundeskabinett das

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier MdB