SPD Wasseralfingen

 

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 06.04.2011 von SPD Ostalb

Die kritische Analyse der Landtagswahl stand bei einer gemeinsamen Sitzung von Ortsvereinsvorsitzenden und SPD-Kreisvorstand auf dem Programm. Mit einem Strategiepapier will sich der SPD-Kreisverband für die Aufgaben der nächsten Jahre wappnen. Eine personelle Veränderung wird es an der Spitze der SPD-Kreistagsfraktion geben.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 22.06.2010

Nachdem im Gemeinderat auch mit den Stimmen der Wasseralfinger Vertreter von CDU, Freie /FDP und Grünen Steuererhöhungen abgelehnt wurden, geht es ans Eingemachte.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 26.02.2010 von SPD Ostalb

Der SPD-Kreisvorstand diskutiert aktuelle Probleme der Kreispolitik und legt den Kurs für die Vorbereitung der anstehenden Landtagswahl fest. Die Nominierungskonferenzen finden statt am 9. Juli im Wahlkreis Schwäbisch Gmünd und am 17. Juli im Wahlkreis Aalen – Ellwangen.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 09.09.2009

Zusammen mit der Bundestagskandidatin Claudia Sünder hielt die SPD Wasseralfingen Anfang September ihre Jahreshauptversammlung ab. Sowohl kommunale, als auch bundespolitische Themen wurden diskutiert. Peter Ott lies das vergangene Jahr nochmals vorbeiziehen. Die Kommunalwahl hat den Ortsverein viel Kraft gekostet. Dennoch, es sei ein gutes Ergebnis erzielt worden, so Ott. Dafür dankte er nochmals ausdrücklich allen Kandidatinnen und Kandidaten.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 03.06.2008 von SPD Ostalb

Nach einer kämpferischen Rede des Heubacher Bürgermeisters und SPD-Kreisfraktionsvorsitzenden Klaus Maier für die Landwirte in ihrem Kampf für gerechte Milchpreise beschloss der Kreisverband der Ostalb-SPD, die streikenden Landwirte zu unterstützen.

WebsoziInfo-News

21.09.2021 20:08 AUFRUF UND AKTIONSTAG – GEWERKSCHAFTEN UND BETRIEBSRÄTE FÜR SCHOLZ
Wenige Tage vor der Bundestagswahl spitzt sich die Diskussion um gerechte Lohn- und Rentenpolitik zu. Jetzt schalten sich Gewerkschaften und Betriebsräte ein – mit klarer Rückendeckung für Olaf Scholz und die SPD. Es geht um gute Löhne, um die Aufwertung sozialer Arbeit, um sichere, stabile Renten – und vieles mehr. Betriebsräte und Gewerkschaften machen mobil

Ein Service von websozis.info

 

Leni Breymaier MdB